Servicetelefon 0151 29703342 : Mo - Sa 9 bis 19 Uhr

Lanzarote - Wandern zwischen den Feuerbergen

Auf der kanarischen Insel Lanzarote vereinen sich raue Bergregionen, bizarre Vulkanlandschaften und idyllische Täler auf einzigartige Art und Weise mit der Weite des Meeres wie auf keiner anderen Insel der Kanaren. Nicht umsonst steht die gesamte Insel unter dem Schutz der UNESCO und trägt das Zertifikat Biosphärenreservat und bietet somit ideale Voraussetzungen zum Wandern auf Lanzarote. Desweiteren hat der bekannte Künstler und Architekt César Manrique wie kein anderer die Insel mit seinen Kunst- und Bauwerken und seinen Ideen geprägt. Angesichts so großer und vielfältiger Schönheit erscheint es vielen Reisenden schon fast als Frevel, ihren Urlaub nur an einem Ort zu verbringen. Schließlich erhält man nur einen authentischen Eindruck von der Fülle der natürlichen und kulturellen Highlights, die Lanzarote zu bieten hat. Und diese unternimmt man idealerweise zu Fuß.

 

Möchtest auch du dem einzigartigen Charme dieser geheimnisumwitterten Insel verfallen und dich nach besonders ursprünglichen Naturimpressionen sehnen. Dann haben wir eine interessante Auswahl organisierter und individueller Wanderreisen zusammengestellt, die dich in die entlegensten Winkel beim Wandern auf Lanzarote entführen werden. Ob du im Wandern noch unerfahren bist oder bereits zu den Fortgeschrittenen zählst, ist zweitrangig. Denn bei uns findest du gewiss Wanderreisen, die genau deinen Vorstellungen entsprechen.

 

Auf den unterschiedlichen Reisevarianten wirst du die verschiedenen Landschaftsbilder von Lanzarote kennenlernen und auf deinem Weg auf kleine bezaubernde Zeugnisse der hiesigen Baukunst des César Manrique stoßen. Von der malerischen Dorfkirche führt dich dein Weg vielleicht, je nach Jahreszeit, durch blühende Weinfelder oder die skurril wirkenden Vulkanebenen hin zu kleinen Landbesitzen, in denen regionale Erzeugnisse verkauft werden. Auf diese Weise enthält der Wanderurlaub nicht nur kulturelle, sondern auch kulinarische Elemente und du kannst bei der Verköstigung von edlen Weinen oder würzigen Käsesorten eine verdiente Pause einlegen und für die nächste Etappe neue Kräfte sammeln.

 

Abgesehen von dem organisatorischen Aufwand und den Sicherheitsvorkehrungen, die dir bei organisierten Wanderreisen erspart bleiben, wirst du, wenn du dich für die Gruppenreisen entscheidest, beim Wandern auf Gleichgesinnte treffen, mit denen du die unzähligen neuen Eindrücke teilen kannst. Und dabei ist es ganz unbedeutend, wie alt du bist, woher du kommst oder was du beruflich machst. Schließlich zählt hier nur das eine verbindende Element und das ist die Leidenschaft für die Natur und fürs Wandern auf Lanzarote.

 

Doch auch, wenn du individuell losziehen möchtest, wirst du, ausgerüstet mit unseren Karten und Routenplänen nicht in der endlosen Weite der kanarischen 'Wildnis' verloren gehen.
Zudem bieten dir gerade individuelle Wanderreisen Gelegenheit, authentische Einblicke in Leben und Kultur der Einheimischen zu nehmen. Denn beim Wandern befindest du dich in weiter Ferne von den eigens für Touristen errichteten Hotelanlagen, die nur wenig Raum für ursprüngliche Impressionen und interkulturelle Begegnungen bieten.

 

Fragen zu den Wanderreisen auf Lanzarote?

E-Mail an uns Kontakt

 

Dein Spanien Aktiv Team

Amnesty International

Unsere Gäste über uns

Soziale Netzwerke

R+V Versicherungslogo

Greenpeace Logo