Servicetelefon 0151 29703342 : Mo - Sa 9 bis 19 Uhr

Sierra Nevada individuelle Bikereise - Verlauf

1. Tag: Begrüßungs- und Informationsgespräch mit wichtigen Tipps zur sicheren Durchführung der Reise. Gemeinsames Abendessen mit anschließender Übernachtung in der Finca der Bikestation.

 

2. Tag: Nach einem Bustransfer von der Bikestation in den Ort Lanteira steht die erste Etappe der Mountainbikereise an. Die Tour führt über Offroadpisten und kleinen Nebenstraßen in das andalusische Städtchen Guadix, das für seine ca 2000 Höhlenwohnungen bekannt geworden ist. Ein Stopp bei diesen Wohnungen sollte auf jeden Fall eingeplant werden. Weiter geht es in das nur wenige Kilometer von Granada entfernte Guejar Sierra, wo die Unterkunft schon auf dich wartet. Stolze 1.600 hm und 80 km müssen erkämpft werden.

 

3. Tag: Dieser Tourentag wird deine gesamte Kondition fordern, bei einem Uphill von 35 km und 1.700 hm fährst du in Skiregion der Sierra Nevada auf eine Höhe von 2.500 Metern. Beim Aufstieg wirst du mit Panoramaausblicken, sofern dir genügend Luft zur Verfügung steht, belohnt. Übernachtet wird im Traditionsbetrieb und ältesten Berggasthof des Nationalparks.

 

4. Tag: Los geht es mit einer Kletterpartie auf der höchsten Passstraße Europas bis auf 3.200 Meter. Weiter geht es auf felsigen Naturstraßen an den imposanten Gipfeln des Nationalparks vorbei. Bei guten Wetterverhältnissen besteht die Möglichkeit, den höchsten Punkt der Sierra Nevada mit 3.482 zu Fuß zu bezwingen. Solltest du nicht vom Bike absteigen wollen, so beginnt dein 30 km langer Speed-Downhill zu den Terrassenfeldern der Alpujarras. 1.600 hm und 55 km misst die Tour.

 

5. Tag: Eine etwas entspanntere Biketour startet heute von der Ortschaft Bubion durch die terrasierten Alpujarras. Auf alten Eselspfaden und kleinen Verbindungsstraßen geht es durch diesen wunderschönen Teil des Nationalparks Sierra Nevada ins Örtchen Yegen. Die Panoramatour hat eine Streckenlänge von 45 km und 1.200 hm müssen erstrampelt werden.

 

6. Tag: Heute steht die Tour von Yegen mit den meisten Höhenmetern über gut zufahrende Offroadpisten an. Nach einer langen Auffahrt auf 2.300 Metern erwartet dich ein Wahnsinns Ausblick über die Sierra Nevada mit einem Knallerdownhill vorbei an malerischen Ortschaften nach Laujar. Streckprofil der heutigen Tour sind ca. 80 km mit 1.900 hm also nichts für Weicheier.

 

7. Tag: Nach einer vorletzten Übernachtung bricht nun die letzte Biketour der Mountainbikereise durch das fruchtbare Tal des Rio Andarax an. Die Strecke führt von der Sierra Nevada durch gut duftende Orangen- und Zitronenplantagen zur Sierra de Gador. Nach einer gut zu fahrenden Tour gelangst du zurück zur Bikestation. Hier kannst du dich nun erholen und die vergangen Tage Revue passieren lassen. Die Streckenlänge der Tour beträgt ca. 60 Kilometer und 600 Höhenmeter sind zu absolvieren.

 

8. Tag: Der Abreisetag ist angebrochen und wir versorgen dich mit einem letzten Frühstück. Es besteht die Möglichkeit weitere Übernachtungen auf der Finca für eine individuelle Verlängerung dazu zubuchen, bitte die Verfügbarkeit anfragen.

 

Komplette Reisebeschreibung
Hier geht es zur Hauptseite der Sierra Nevada - individuelle Bikereise

 

Dein Spanien Aktiv Team

Amnesty International

Unsere Gäste über uns

Soziale Netzwerke

R+V Versicherungslogo

Greenpeace Logo