Servicetelefon 0151 29703342 : Mo - Sa 9 bis 19 Uhr

Andalusien - aktive Reisen und Apartments

Andalusien verkörpert wie keine andere Region Spanien. Typisch der Flamenco, rassige Pferde, Torreros in feinem Zwirn, edle Weine bekannt als Sherrys oder die einzigartigen Strände. Eine Rund- oder Aktiv Reise in Andalusien ist für Kultur-, Natur-, und Sport Liebhaber ideal, hier treffen große Gegensätze aufeinander und ergänzen sich zu Aktiv Reisen der besonderen Art. Das größte Feuchtgebiet sowie die einzige Wüste Europas, die nicht enden wollende Costa de la Luz bis hin zu gebirgigen Landschaften im Hinterland, Flamenco – all dies zeigt die Vielfalt von Andalusien.

 

320 Sonnentage in einem der schönsten Teile Spaniens findest Du in Andalusien rund um das Städtchen Tarifa, welches bekannt ist für sein internationales Ambiente, geprägt durch das Kiten, Windsurfen und Wellenreiten.

 

Liebhaber der Natur werden eingeladen, die Schönheit von zahlreichen Blumenmeeren, vielfarbigen Feldern und Weiden sowie Pinien- und Korkeichenwäldern zu genießen und deren Vielfalt zu erkunden. Einen Ausflug wert sind die Salzsümpfe an der Costa de la Luz sowie das tief verschneite Hochgebirge der Sierra Nevada, das an die Stadt Granada grenzt.

 

Sportbegeisterte dürfen sich auf ein riesiges Angebot bei unseren Aktiv Reisen in Andalusien freuen. Reiten, Kiten, Mountainbiken, Windsurfen oder Wellenreiten gehören zum Sport Andalusiens. Wandern entlang der  „Costa de Luz“ ist Entspannung pur, das Hinterland wartet mit schönen Wanderungen durch Berg und Tal auf.

 

Die Bevölkerung Andalusiens besteht aus einem großen Teil aus Zigeunern, den sogenannten Gitanos. Von ihnen stammt der Flamenco, traditionelle Tanz und Musik der Spanier. Die Andalusier besitzen ein heiteres Gemüt, sind gelassen und offen für jede Plauderei und lieben den Genuss von Sherry & Tapas.

 

Kulturell sind die Städte Andalusiens weltberühmt; Namen wie Granada, Córdoba, Sevilla, lassen jedes Herz höherschlagen und sind ein Muss auf einer Aktiv Reise nach Andalusien. Die Alhambra in Granada, ein ehemaliger Kalifenpalast, wurde durch die UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Sevilla, die Hauptstadt Andalusiens, wurde nicht nur durch den Frauenschwarm Don Juan bekannt; auch die größte gotische Kirche der Welt, deren Turm einst Araber mit Pferden erklommen, findet sich hier.

 

Herzlich willkommen in Andalusien auf Deiner Aktiv Reise mit Spanien Aktiv.

 

Fragen zu Aktiv Reisen und Apartments in Andalusien?

E-Mail an uns Kontakt

 

Dein Spanien Aktiv Team

 

Links: Apartments Conil de la Frontera, Ferien-Privat.de/Spanien

Amnesty International

Unsere Gäste über uns

Soziale Netzwerke

R+V Versicherungslogo

Greenpeace Logo