Servicetelefon +49 0151 29703342 - Mo bis Sa 9 bis 19 Uhr

Aktivreisen Spanien - Sportprogramm inklusive

Du möchtest in deinem Urlaub im schönen Spanien nicht nur auf der faulen Haut liegen, sondern aktiv werden? Dann ist, wie der Name bereits besagt, eine Aktivreise genau das Richtige für dich! Doch was verbirgt sich eigentlich genau hinter dem Begriff „Aktivreisen“ und inwiefern eignet sich vor allem Spanien für dieses Reisekonzept?

 

Aktivreisen im Diskurs
Unsere Reisen sind, wie bereits angedeutet, Reisen für Aktive. Natürlich musst du dabei nicht gänzlich auf das erholsame Sonnenbad oder die aufregende Party an einem der Traumstrände Spaniens verzichten. Vielmehr kommt es hier auf eine wohldosierte Mischung an.

 

Wenn dir als nach einer gewissen Zeit der Muße schnell langweilig wird, du auch im Urlaub gerne Neues lernen und entdecken möchtest, dann wirst du bestimmt in dem umfangreichen und vielseitigen Angebot an attraktiven Aktivreisen fündig. Zu den beliebtesten Formen von Aktivreisen zählen Programmkombinationen aus Wanderungen, Radfahren und Wassersport.

 

Natürlich kannst du dich auch für eine Reise entscheiden, in der du bereits erworbene Fähigkeiten ausbaust. So eignen sich Aktivreisen beispielsweise auch, um endlich deinen Tauchschein zu erwerben oder einen Kurs im Drachenfliegen zu absolvieren. Die Möglichkeiten sind hier in der Tat unbegrenzt! Und nach all den spannenden Aktivitäten kannst du natürlich auch einmal eine verdiente Pause einlegen und dir Zeit für die kulturellen Attraktionen deines Gastlandes nehmen. Dabei bleibt auch noch genug Gelegenheit, auf einer ausgelassenen Fiesta einen Eindruck von dem berühmten spanischen Lebensgefühl zu gewinnen und nicht zuletzt auch in den Genuss regionaler kulinarischer Delikatessen zu kommen.

 

Abwechslungsreiche Aktivreisen im Land der Sonne
Warum also gerade Spanien? Hierbei handelt es sich zweifellos um eine rhetorische Frage, denn unser südländischer Nachbar hat seinen Gästen bereits ohne ein fest geplantes Programm so viel zu bieten, dass man allein bei der Auswahl der Destination buchstäblich vor der Qual der Wahl steht. Neben dem pulsierenden Leben und den kulturellen Highlights großer Metropolen wie Madrid, Barcelona und Valencia, locken Spanien und seine Inseln mit einer derart großen landschaftlichen Vielfalt, dass für NaturliebhaberInnen kaum mehr Wünsche offen bleiben. Während das Festland vorwiegend von Hochland und Gebirge dominiert wird, halten die spanischen Inseln eine eindrucksvolle Kombination aus Meeres-und Landschaftsimpressionen bereit.

 

Sei es nun das raue Klima und die unberechenbare See des Nordens, die imposanten Bergketten der Pyrenäen oder die palmengesäumten Strände und türkisblauen Buchten des Südens, in Spanien findet sich gewiss etwas für jeden Reisegeschmack.

 

Möchtest du also einen besonders authentischen Eindruck von dem Facettenreichtum deines Urlaubslands erhalten, dann solltest du dich einer der aufregenden Aktivreisen anschließen.

 

Fragen zu unseren Aktivreisen in Spanien?

E-Mail an uns Kontakt

 

Dein Spanien Aktiv Team

Amnesty International

Unsere Gäste über uns

Soziale Netzwerke

R+V Versicherungslogo

Greenpeace Logo